Manfred Eichmann
Manfred Eichmann
Das aktuelle Wetter in Mariahof (Neumarkt in der Steiermark)
Alles zum Wetter in Österreich

Willkommen! 

Auf dieser Seite versuche ich, ein wenig über mich zu erzählen.

Mein Name ist Manfred Eichmann und ich komme aus 
Mariahof, einem kleinen Ort in der Steiermark.
Die Steiermark ist eins der neun österreichischen Bundesländer und liegt im Süden unseres Landes.
Es wird auch als das grüne Herz Österreichs bezeichnet.

Meine Lieblinge sind mein Kater Tiger und meine Katzen Milli und Roxy!

 

WADA verteidigt sich in China-Affäre
>> Mehr lesen

ÖLV-Asse über Leistungen glücklich
Die Streckenrekorde und die persönlichen Bestzeiten bei den besten Österreichern sind nicht gefallen, trotzdem hat es am Sonntag beim 41. Vienna City Marathon (VCM) unter dessen Hauptprotagonisten zufriedene Gesichter gegeben. Ziele wurden erreicht, angestrebte Limits erbracht. „Die letzten zwei Kilometer waren absolut geil“, sagte Julia Mayer, die den zehnten Rang belegte und zweitbeste Europäerin wurde.
>> Mehr lesen

Torspektakel zum Play-off-Auftakt in Winnipeg
>> Mehr lesen

SPÖ droht mit Vorführung Benkos in COFAG-Ausschuss
>> Mehr lesen

UNO: Risiken durch Klimawandel für 70 Prozent der Arbeitskräfte
>> Mehr lesen

Zahl der Räumungsexekutionen 2023 erneut gestiegen
>> Mehr lesen

oesterreich.ORF.at

Burgtheater will Schadenersatz von Teichmeister (Mo, 22 Apr 2024)
Vor dem Arbeits- und Sozialgericht stehen sich seit heute früh das Burgtheater und der Schauspieler Florian Teichmeister gegenüber, das berichtet die „Kronen Zeitung“. Es geht um fast 100.000 Euro Schadenersatz, das die Burg von seinem ehemaligen Ensemblemitglied fordert.
>> Mehr lesen

Hypo OÖ: Rekordwerte im Kundengeschäft (Mo, 22 Apr 2024)
Die Hypo Oberösterreich ist 2023 im Kundengeschäft über dem Branchendurschnitt gewachsen. Bei den Forderungen habe man erstmals die 6-Milliarden-Euro-Grenze (6,15 Mrd. Euro) überschritten und beim Einlagevolumen wurde mit einem Plus von gut 27 Prozent 2,93 Mrd. erreicht.
>> Mehr lesen

Industriekonjunktur tritt auf der Stelle (Mo, 22 Apr 2024)
Das negative Stimmungsbild in der heimischen Industrie setzt sich im neuen Jahr fort, wie eine Umfrage der Tiroler Industriellenvereinigung (IV) zeigt. Gründe seien etwa eine weiterhin schwache nationale und internationale Nachfrage und hohe Refinanzierungskosten. Für die zweite Jahreshälfte sei der Ausblick besser.
>> Mehr lesen

Druckversion | Sitemap
© Manfred Eichmann